Ansprechpartner für Männer

Foto: © Stadt Nürnberg/Christine Dierenbach

Matthias Becker  ist seit Mai 2016 Ansprechpartner für Männer in der „Stabsstelle Menschenrechtsbüro und Frauenbeauftragte“ der Stadt Nürnberg.

Am Montag, 23. April 2018, 19.30 Uhr berichtet Matthias Becker in 90547 Stein, Mühlstraße 1 über seine Arbeit und Erfahrungen in den letzten zwei Jahren als erster “Männerbeauftragter” Deutschlands. Anschließend besteht die Möglichkeit zur Diskussion.

Hierzu laden wir Interessierte herzlich ein. Zur besseren Planung möchten wir Sie bitten, Ihr Kommen über unser Kontaktformular anzukündigen. Sollte der Andrang zu groß sein, bitten wir um Verständnis, dass nur registrierte Besucher Zutritt erhalten.

 

+++ Update – Wichtiger Hinweis +++

Liebe Mitglieder und Gäste der anstehenden Info-Veranstatung  (23.04.2018 in Stein / Gast: Herr Becker / Stadt Nürnberg)

die vom Vorstand im Vorfeld geführten Gespräche mit einzelnen Vereinsmitgliedern und Gästen, veranlassen uns, den Vorstand, zu folgendem Hinweis:

Der Verein hat großes Interesse an einer Intensivierung der Zusammenarbeit mit allen Ämtern und Stellen, nicht nur der Stadt Nürnberg, die zum Erreichen unserer Vereinsziele maßgeblich sind.
Unser Infoabend, an dem der Verein Väter-Netzwerk Ausrichter und Gastgeber ist, dient uns allen dazu, tiefere Einblicke in das Tätigkeitsfeld von Herrn Becker zu bekommen. Er dient zur Vertiefung der schon bestehenden guten Zusammenarbeit, dem Ausbilden gegenseitigen Verständnisses und Vertrauens.

Deshalb ist der Abend weder eine Einzel- noch eine Kleingruppensprechstunde zur Klärung persönlicher, privater Kindschaftsangelegenheiten.
Desweiteren ist er nicht dazu geeignet unseren Gast im Lichte der Öffentlichkeit zu fallbezogenen Aussagen und Festlegungen zu drängen, um diese später zu nutzen.

Der Vorstand wird als verantwortlicher Gastgeber die Vereinsinteressen, und dazu gehört die Integrität unseres Gastes, Herrn Becker, sowie der Respekt vor seinem Amt, wahren und gegebenenfalls mit entsprechenden Maßnahmen ohne Ansehen der verletzenden Person durchsetzen.

Alle Mitglieder und Gäste, die beabsichtigen sich mit konstruktiven Fragen und Vorschlägen zum Voranbringen unser Vereinsziele zu äußern, sind eingeladen dies zu tun.
Alle anderen mögen bitte außerhalb unserer Veranstaltung Einzeltermine mit Herrn Becker vereinbaren.

Mit Vorfreude auf unsere Veranstaltung und lieben Grüßen

Jörg Langanke
1. Vorstand Väter-Netzwerk e.V.

 

Eine Veranstaltung des Väter-Netzwerk e.V.

Ähnliche Artikel