Leserbeiträge gesucht!

Liebe Betroffene, Mitstreiter und Interessierte,

heute wenden wir uns mit einer Bitte an Euch!

Täglich erreichen uns auf Facebook oder über unser Kontaktformular auf der Webseite Anfragen verzweifelter Väter mit tragischen Geschichten. Nicht jedem können wir zeitnah helfen und manchem auch gar nicht. Ungeachtet dessen versucht ein Notruf -Team unserer freiwilligen Helfer ständig alles was möglich ist, um Eure Fragen zu beantworten und Euch Tipps zu geben. Wir freuen uns über das großartige positive Feedback, das wir von Euch zu unserer Arbeit erhalten. Das gibt uns die Kraft, immer weiter zu gehen.

Natürlich werden alle Fragen vertraulich behandelt , auch wenn viele der Geschichten sicher auch für andere interessant wären. Wir möchten Euch jedoch bitten, bei Anfragen ausdrücklich zu vermerken, wenn Ihr zustimmt, dass Eure Geschichte (auf Wunsch auch anonymisiert) veröffentlicht wird.

Wer akut keine Frage hat, uns aber trotzdem seine Geschichte, Gedanken zu einem Thema das ihn aktuell bewegt oder seine Meinung zu einem Artikel auf unserer Internetseite mitteilen möchte, kann das gern über die folgende e-mail Adresse tun:

gastbeitrag(at)vaeter-netzwerk.de

Diese Beiträge gehen dann nicht an unser Notruf –Team, sondern direkt zur Redaktion der Internetseite.

Wir freuen uns auf Eure Nachrichten.

 

Viele Grüße von der Väter-Netzwerk Redaktion!

Ähnliche Artikel